Dienstleistung Verkehr
Der Begriff Linienverkehr

ist in  Reg.-Nr. 3, Art. 3 Anm. 2.1 erläutert (Fahrpersonalverordnung –FPersV).

Weiterlesen...
 
Aus der Rechtsprechung

Aus der Rechtsprechung

„Vorsatz eines Handelns“,

ist die Verwirklichung des Tatbestandes mit Wissen und Wollen des Täters.

Weiterlesen...
 
Ungerechtfertigte Urlaubsanrechnung

Ungerechtfertigte Urlaubsanrechnung!

 

Seit die wirtschaftliche Krise auch das Transportgewerbe erreicht hat, kommt es in dieser Branche zunehmend zu sonderbaren Verständnissen von Urlaubsregelungen bei den Arbeitgebern.

Weiterlesen...
 
Die digitale Fahrerkarte und der digitale Fahrtenschreiber

Die digitale Fahrerkarte und der digitale Fahrtenschreiber!

 

Es gibt immer noch Unkenntnis über die Handhabung der Fahrerkarte für den digitalen Fahrtenschreiber.

Weiterlesen...
 
Klarstellung zu den Wochenruhezeiten

 

Klarstellung zu den Wochenruhezeiten nach Artikel 8 der 561/2006 EG und der Fahrpersonalverordnung – FPerV(Fahrzeuge von 2,8 Tonnen und nicht mehr als 3,5 Tonnen sowie Fahrzeugen die zur Personenbeförderung dienen und die nach Bauart und Ausstattung geeignet und dazu bestimmt sind, mehr als neun Personen einschließlich Fahrer zu befördern und die im Linienverkehr mit einer Linienlänge bis zu 50 Kilometer eingesetzt werden.

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 Weiter > Ende >>

Seite 6 von 7
GÖD, Powered by Joomla! and designed by SiteGround web hosting