Betriebsratswahlen bei dem Omnibusunternehmen Kraftverkehr Schwalmtal von der Forst GmbH & Co. KG.

Am 10.07.2015 fanden die Wahlen zu einem neu zugründenden Betriebsrat in dem Omnibusunternehmen

Kraftverkehr Schwalmtal von der Forst GmbH & Co. KG. statt.

 

In einer vorher einberufenen Betriebsversammlung wurde der Wahlvorstand von drei Mitgliedern der GÖD-NRW

bestellt und anschließend gewählt.

Mit der Unterstützung zur Wahlvorbereitung durch die GÖD-NRW wurden dann die Wahlen zum Betriebsrat durch den Wahlvorstand eingeleitet.

Mit einer Wahlbeteiligung von über 71 % der Wahlberechtigten fand die Betriebsratswahl ihren Abschluss.

Die große Wahlbeteiligung zeigt, dass dieser Betrieb einen Betriebsrat braucht, der den Dialog und die

Mitentscheidung für den Betrieb, für die Mitarbeiter sucht.

Im Ergebnis entfielen auf die Liste „KVS“ 69,47 % und auf die Liste „Mittelpunkt Mensch Gewerkschaft Öffentlicher

Dienst und Dienstleistungen (GÖD) 30,57 % der gültigen Stimmen.

 

Der Vorstand der GÖD-NRW wünscht allen neu gewählten Betriebsräten eine glückliche Hand und ausgewogene

Entscheidungen bei Ihrer schweren künftigen Aufgabe zum Wohle aller Beschäftigten.

 

ZURÜCK

 

 
GÖD, Powered by Joomla! and designed by SiteGround web hosting